Grußwort des Vorstands

Seit 125 Jahren gemeinsam sozial, nachhaltig und modern

Gemeinsam mehr erreichen – unter dieser Devise gründeten Dortmunder Bürger vor 125 Jahren die Spar- und Bauverein eG in Dortmund. Es waren bewegte Zeiten in den 1890er Jahren: Die hochindustrialisierte Wirtschaft im Ruhrgebiet lockte abertausende Menschen an, gleichzeitig ebneten neue Gesetze den Weg für die genossenschaftliche Idee. Den Wohnungsbaugenossenschaften kam dabei eine wichtige Rolle zu, herrschte doch aufgrund der schnell wachsenden Arbeitsbevölkerung größte Wohnungsnot.

Zeiten ändern sich und damit die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Bedingungen. Sicheres, komfortables und günstiges Wohnen in Genossenschaft aber ist eine Konstante im Leben der Menschen – vor 125 Jahren genauso wie heute. Die Spar- und Bauverein eG gestaltet die soziale und nachhaltige Stadt, sie bringt Leben ins Quartier und stärkt Nachbarschaften und damit den sozialen Zusammenhalt. Gemeinsam erreichen wir eben mehr.

Im Jubiläumsjahr möchten wir das mit Ihnen – mit den Mitgliedern, den Nutzern, den Nachbarn, den Geschäftspartnern, der Stadt Dortmund und allen Dortmundern – feiern. Hier auf diesen Seiten finden Sie regelmäßig alle Informationen über die Feste und Aktionen, die wir für 2018 planen – also schauen Sie ab und zu vorbei und melden Sie sich für unseren Newsletter an, damit Sie nichts verpassen!

FRANZ-BERND GROSSE-WILDE,
Vorstandsvorsitzender